Aktuelle Info zur Impfung mit dem COVID-19 Vaccine AstraZeneca Vaxzevria®

Bitte teilen Sie uns bereits im Anmeldefomular im Bereich “Ihre Nachricht” mit, wenn Sie mit dem Vaccine AstraZeneca geimpft werden möchten.

Ab sofort können sich auch unter 60 jährige, die keiner Risikogruppe angehören, bei uns für die Corona- Schutzimpfung des Herstellers Astra Zeneca anmelden. Basierend auf der momentanen Datenlage empfiehlt die Ständige Impfkommission beim Robert Koch-Institut (STIKO) zwar im Regelfall die Impfung mit der COVID-19 Vaccine AstraZeneca Vaxzevria® nur Menschen, die 60 Jahre und älter sind, da in dieser Altersgruppe aufgrund der ansteigenden Letalität einer COVID19-Erkrankung die Nutzen-Risiko-Abwägung nach wie vor eindeutig zu Gunsten der Impfung ausfällt. Der Einsatz des Impfstoffs unterhalb dieser Altersgrenze bleibt indes nach ärztlichem Ermessen und bei individueller Risikoakzeptanz nach sorgfältiger Aufklärung möglich.

Wenn Sie zu einer Risikogruppe (§ 2 und 3 der Impfverordnung vom 8. Februar 2021) gehören, können Sie sich bei uns für eine Impfung gegen Corona anmelden.

Leider ist es aktuell nicht möglich, den Impfstoff zu wählen. Die Auswahl des Impfstoffes richtet sich nach der Verfügbarkeit und den aktuellen Empfehlungen der Ständigen Impfkommission. Melden Sie sich aktuell bitte nur bei uns an, wenn Sie damit einverstanden sind, den jeweilig verfügbaren und geeigneten Impfstoff zu erhalten.

Anmeldung zur Corona - Impfung

  • Day
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • Nothing found
  • Month
  • January
  • February
  • March
  • April
  • May
  • June
  • July
  • August
  • September
  • October
  • November
  • December
  • Nothing found
  • Year
  • 1921
  • 1922
  • 1923
  • 1924
  • 1925
  • 1926
  • 1927
  • 1928
  • 1929
  • 1930
  • 1931
  • 1932
  • 1933
  • 1934
  • 1935
  • 1936
  • 1937
  • 1938
  • 1939
  • 1940
  • 1941
  • 1942
  • 1943
  • 1944
  • 1945
  • 1946
  • 1947
  • 1948
  • 1949
  • 1950
  • 1951
  • 1952
  • 1953
  • 1954
  • 1955
  • 1956
  • 1957
  • 1958
  • 1959
  • 1960
  • 1961
  • 1962
  • 1963
  • 1964
  • 1965
  • 1966
  • 1967
  • 1968
  • 1969
  • 1970
  • 1971
  • 1972
  • 1973
  • 1974
  • 1975
  • 1976
  • 1977
  • 1978
  • 1979
  • 1980
  • 1981
  • 1982
  • 1983
  • 1984
  • 1985
  • 1986
  • 1987
  • 1988
  • 1989
  • 1990
  • 1991
  • 1992
  • 1993
  • 1994
  • 1995
  • 1996
  • 1997
  • 1998
  • 1999
  • 2000
  • 2001
  • 2002
  • 2003
  • 2004
  • 2005
  • 2006
  • 2007
  • 2008
  • 2009
  • 2010
  • 2011
  • 2012
  • 2013
  • 2014
  • 2015
  • 2016
  • 2017
  • 2018
  • 2019
  • 2020
  • 2021
  • Nothing found
Wie können wir Sie, für evtl. Rückfragen, telefonisch erreichen?

Sie können uns auch gerne telefonisch kontaktieren und eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen, wenn Sie geimpft werden möchten und einer Risikogruppe angehören. Wir setzen uns mit Ihnen sehr kurzfristig in Verbindung, wenn der jeweils für Sie in Frage kommende Impfstoff verfügbar ist.

Nachfolgend haben wir für Sie zwei Dokumente zur Corona Impfung bereitgestellt, welche Sie jederzeit mit einem Klick auf den jeweiligen Link erreichen können. Dort kann auch ein Ausdruck der tagesaktuellen Versionen erfolgen. Beide Dokumente dienen lediglich zu einer ersten Vorabinformation und müssen nicht ausgedruckt und unterschrieben zum Impftermin mitgebracht werden.

Für alle Patienten, welche einen Termin zur Impfung mit dem Impfstoff Vaxzevria®, ehemals COVID-19 Vaccine AstraZeneca fff und die unter 60 Jahre alt sind, ist ein unterschriebener Aufklärungsbogen erforderlich. Um einen möglichst fließenden und reibungslosen Ablauf in unserer Praxis am Impftag zu ermöglichen, bitten wir alle entsprechenden Patienten um die Vorlage des bereits ausgefüllten und gelesenen Aufklärungsbogens. Selbstverständlich haben wir vor Ort auch die Möglichkeit, den Druck in der Praxis vorzunehmen. Wir bedanken uns an dieser Stelle bereits im Vorfeld für Ihre aktive Mitarbeit !

Aufklärungsbogen

Einwilligung

Ihr Team der Hausarztpraxis Dr. Reichart & Dr. Münch